Atelierleitung

Hallo lieber Teilnehmer: Ich bin Manuela Linke, alias irma link und als Illustratorin hauptberuflich, selbständig tätig. Ich leitet das Atelier Kunstgespür im Bürgerhaus Grünau seit mehr als sieben Jahren mit frischen Ideen, Liebe zur Kunst und dem Wunsch mein künstlerisches Wissen zu teilen bzw. weiterzugeben. Ich habe bisher viele Kinder von ganz klein bis ins Jugendalter künstlerisch unterrichtet und begleiten dürfen. Nun öffnet sich Kunstgespür auch für Sie als Erwachsene. Und ich freue sehr darauf nun mit Klein und Groß arbeiten zu dürfen!

Kunstgespür soll ein Raum für deine/Ihre Fantasie sein!

Von Anbeginn des Kinderateliers fühle ich mich folgenden Gedanken verbunden: Kinder sehen ihre Umwelt auf eine ganz eigene Art. Erlebtes oder Dinge, die in ihrer Fantasie schwirren, machen sie sichtbar – ganz natürlich. Manchmal geschieht das auf einem winzigen Stück Papier, Naturmaterial oder sogar mit Alltagsgegenständen. Ein anderen Mal muss die Idee groß und ausschweifend untermalt werden – je nachdem was sie fühlen oder wie ihre Persönlichkeit ist. Dadurch begreifen Kinder die Welt in ihrer Weite und ihren Grenzen.

Für Sie als Erwachsene verfolge ich den Gedanken, Sie als kreativen Menschen, ganz gleich welche Vorkenntnisse Sie haben und wie Sie sich selbst „kreativ“ sehen, zu fördern. Ich bin der Meinung: In jedem Menschen steckt ein Kreativer! Vielleicht hat nicht jeder innerhalb seiner Entwicklung die Chancen und Augenblicke geboten bekommen oder nutzen können, das aus sich selbst heraus zu entwickeln.
Ich bin für Sie da, den Künstler in Ihnen hervor zu locken!

„Kunstgespür“/mir ist es ausgesprochen wichtig, dass es bei allem Beobachten, Forschen,
Kombinieren und in Beziehung setzen der Dinge, keine Rolle spielt, was richtig oder falsch ist. Wir suchen gemeinsam den ganz persönlichen Stil!
Das was zählt sind die eigenen Ideen, deren Verknüpfungen, die Fantasie, der persönliche Wille und der Spaß, das alles mit meiner Unterstützung und Begeisterung zum Leben zu erwecken.

Herzlichst – Manuela Linke, Ihre Atelierleiterin